The magic guitar

In meinen Voorjaarsvakantie ( Frühlingssemesterferien ) habe ich einen guten alten Freund, mit dem ich über Jahre im Duo „Coverstreet lite“ Musik gemacht habe, nochmal besucht. Wir haben zusammen musiziert und uns unsere neuesten Tricks gezeigt.

Seiner hat mich wirklich fasziniert und den möchte ich mit euch teilen.

Viel Spaß!

und was ist magic?

  • Die Gitarre stimmt sich von selbst!!! Der Trick steckt hinter dem Gitarrenkopf. Dort ist ein elektrisches Stimmgerät angebracht was die Gitarre automatisch, in die gewünschte Stimmung bringt!.

P.S. An meiner Kameraführung arbeite ich noch =D.

2017 is in planning

Ich habe mich mit Petra

fotor_148841200213196

vom Haus der offenen Tür in Sinzig zusammengesetzt. Im Juli möchte ich nochmal ein Seminar des ´Erasmus+ Program´ – „The Sound of Music “ also voll mein Ding – besuchen und sie half mir bei der Bewerbung. Danke an dieser Stelle.

Das Thema des Seminars ist der therapeutischen Einsatz von Musik  und dessen Wirkung auf den Menschen. Für mich als gelernte Ergotherapeutin natürlich sehr spannend. Noch dazu, dass das Seminar in Spanien stattfindet =).

Falls es klappt und ich genommen werde, berichte ich natürlich von meinen Erfahrungen.

Ihr dürft aber nicht nur dafür Daumen drücken, sondern auch für meine Bewerbung bei „Schön Tön“  in Sinzig.

musiknacht-2017-web-1

Das Hot veranstaltet dort am 29. April einen Bandcontest und ich habe mich beworben.
Der mit der meisten Publikumsresonanz räumt am Ende das Preisgeld ab.

Sollte ich also angenommen werden, bin ich auf eure Unterstützung angewiesen =).

Hier der link mit detaillierten Infos :

http://schoentoen.de/sinziger-musiknacht-am-29-april-2017/